Wanderziele

Rondane-Nationalpark in Norwegen: Wandern auf der Troll-Loipe

Rondane Nationalpark in Norwegen

Rondane Nationalpark in Norwegen

Der Rondane-Nationalpark wurde als erster seiner Art in Norwegen im Jahr 1962 gegründet, um die faszinierende Natur und Bergwelt zu erhalten. Wanderer werden hier mit beeindruckenden Panoramen und den meisten 2.000er Bergen auf geringer Fläche für ihre Mühen belohnt.

Norwegen bietet einige der schönsten Wanderwege in Skandinavien, doch der Rondane Nationalpark gehört zu den spannendsten: Als erster Nationalpark Norwegens ist er zwar kleiner als andere, aber auch hier ist die Natur noch so gut wie unberührt und die zehn eigentümlich abgerundeten Gipfel der Berge über zweitausend Metern Höhe bieten einzigartige Landschaftserfahrungen. Als beliebteste Routen haben sich die Wege von Mysusæter über Spranget nach Rondvassbu und von Høvringen zur Peer Gynt-hytta bei Trekking-Freunden etabliert. Continue Reading

Wanderziele

Bubble Hotels: Ein Bett im Lavendelfeld

Stell Dir vor, Du übernachtest inmitten von blühenden Lavendelfeldern im Süden Frankreichs. Oder zwischen den Weinreben auf den Hügeln der Schweiz. Von der Natur rund um Dich herum trennt Dich nur eine durchsichtige, übergroße Seifenblase…

Bubble Hotel Island

Bubble Hotel Island

Nachts unter dem Sternenhimmel einschlafen und dabei den Komfort eines Hotelzimmers genießen – das versprechen die „Bubble Hotels“. Wände und Dach haben die Zimmer nicht, dafür eine dünne, durchsichtige Plastikhülle, die einen 360°-Blick in die Natur freigibt.

Luxus in der Natur – Bubble Hotels

Tausche Isomatte gegen Doppelbett und Zeltplane gegen Nachthimmel – so könnte das Motto in den Bubble Hotels lauten. Auf Komfort müssen die Gäste hier in der Natur nämlich nicht verzichten. Gemütliche Doppelbetten, mal romantisch dekoriert, mal im coolen Design, sorgen für erholsame Nächte. Sitzgelegenheiten gibt es in der Bubble oder auf der Terrasse davor. Dazu punkten einige Anlagen nicht nur mit Ruhe und Natur, sondern auch mit Jacuzzi. Champagner und Massagen können beim Glamping einfach dazu gebucht werden. Für diesen Luxus gibt es nicht vier oder fünf Hotelsterne, sondern jede Nacht unendlich viele am Himmel. Continue Reading

Pilgerwege

Nydalaleden: Pilgerweg durch Småland in Schweden

Pilgerwege sind mittlerweile in ganz Europa verbreitet und neben dem berrühmtesten in Santiago de Compostela locken auch Wanderwege Nordeuropa. Exemplarisch dafür steht der Nydalaleden in Småland in Schweden, der rund 120 Kilometer durch eine faszinierende Landschaft führt und ältesten Kloster Schwedens endet.

Kloster Nydala

Kloster Nydala

Die wachsende Popularität von Pilgerwegen in Europa hat auch in Schweden seine Spuren hinterlassen. Im Jahr 2011 wurden mit dem Nydalaleden und Sigfrid-Weg zwei Pilgerwege umfassend wieder hergestellt und mit neuen Ausschilderungen versehen. Das Ziel mit ausgiebigen Wanderungen in einer heute sehr hektischen Gesellschaft wieder zu sich selbst zu finden, kann man auf diesen Wegen auf jeden Fall verwirklichen. Continue Reading